Dampbahn-Song


D' DAMPFBAHN PFUUSED

(Text und Melodie: Roland Ambühl)

 

Hüt fahred mer allzäme mit de Dampfbahn

de Lokifüehrer schlüsst de heissi Dampfhahn

de Rucksack uuf und s' Zügli wird zur Mampfbahn

und los gaht d' Fahrt i öisere alte Dampfbahn

 

De alti Heizer hät en grosse Chrampf ghaa

hät Chole gschuufled dänn er muess meh Dampf haa

dur d' Pfiife tued er dänn es bitzli Dampf laa

und 's alte Tschu-Tschu-Bähnli fahrt ganz sanft aa.

 

Mir fahred i de bunte Oschter-Dampfbahn

d‘ Chölbe schtampfed schnäll i ihrem Dampf-Wahn

Eier-Tütsche däne i de Mampfbahn

und wiiter fahred mir ir Oschter-Dampfbahn

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Die ZIEL Schule ist eine staatlich bewilligte Privatschule im Zürcher Einzugsgebiet (Knonaueramt).
Wir ermöglichen Ihrem Kind eine Ausbildung, die seine Individualität und Kreativität fördert und trotzdem fachliche Kompetenzen gewährleistet.

Der Name ZIEL ist die Abkürzung von Zentrum für Individuelles und Effektives Lernen.

  • Eine lebendige, kreative Tagesschule mit klar strukturiertem Unterricht.

  • Schüler und deren Eltern werden von engagierten Lehrpersonen mit ihrem persönlichen, pädagogischen und didaktischen Wissen unterstützt – ergänzt durch die Ausbidungsmethoden von L. Ron Hubbard.

  • Auf fachliche Grundlagen legen wir Wert.

  • Stärken werden gefördert.

  • Individuelle Schwachpunkte werden erkannt und wirkungsvoll korrigiert, um die Lernziele zu erreichen. Das schliesst mit ein, dass nicht nur die Lehrpersonen, sondern auch Eltern und Schüler Verantwortung übernehmen.

  • Eine Umgebung, die Toleranz und gegenseitigen Respekt fördert, indem Regeln des Zusammenseins verstanden und umgesetzt werden.

  • Ein sicherer Ort der die Schüler vor Kontakt mit Psychopharmaka und Drogen bewahrt.

  • Unser Motto: Leistun JA – Leistungsdruck NEIN!


Kontakt

ZIEL Schule im Grünen, Stüdlerstrasse 25, 8913 Ottenbach/ZH, Telefon: 044 242 18 20, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufnahme

Die Aufnahme kann grundsätzlich jederzeit erfolgen, normalerweise auf Beginn eines Schuljahres.
Über die Aufnahme entscheidet das Lehrerteam nach einem Gespräch mit den Eltern und mindestens
einem Schnuppertag des Schülers.
Eine definitive Aufnahme erfolgt nach einer im voraus vereinbarten Probezeit. 


Unterrichtszeiten

Tagesschule – Fünftagewoche – Mittwochnachmittag ist schulfrei 


Rechtsform

Staatlich bewilligte Privatschule – politisch und religiös neutral.



Spezielle Leistungen

  • Beim Übertritt aus einer anderen Schule, wird zuerst eine Fachabklärung durchgeführt, um allfällige Lücken in früherem Schulstoff zu entdecken. Aufgrund dieser Resultate wird für den neuen Schüler ein individuelles Lern- und Fortschrittsprogramm erstellt. 
  • Enge Zusammenarbeit zwischen Eltern, Schülern und Lehrern
  • Lernblockaden werden individuell aufgelöst

Melden Sie Ihr Kind noch heute an für eine Fachabklärung.


Pädagogik

Jedem Schüler wird mithilfe eines individuellen Lernprogramms ermöglicht, die Grundlagen im jeweiligen Fach in seinem eigenen Lerntempo vollständig zu erarbeiten.

Partnerübungen vertiefen den Stoff, mit Einzel- und Gruppenprojekten wird Theorie in Praxis umgesetzt. Der Lehrer hilft und überprüft individuell, es gibt kaum Frontalunterricht und Hausaufgaben dienen zur Vertiefung des Gelernten.

Die Methodenvielfalt erlaubt dem Lehrer, diejenige auszuwählen, die den jeweiligen Zielen, Inhalten, Themen, sowie den Schülerinnen und Schülern am ehesten entspricht.

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Unsere Schule will dem einzelnen Kind eine Ausbildung ermöglichen, die seine Individualität und Kreativität fördert und fachliche Kompetenz gewährleistet.

Wir legen Wert auf ein solides Beherrschen der schulischen Grundlagen.

Weiterlesen...

Lisbeth Ambühl leitet die Ziel Schule seit ihrer Gründung erfolgreich und mit sehr viel Herzblut. Ihr Engagement geht weit über das hinaus, waLisbeth Portrait kleins man von einer Schulleiterin erwarten würde.

Traditionelles Schulsystem

Nach Abschluss der fachlichen Ausbildung am Oberseminar in Zürich (Lehrerpatent), unterrichtete Lisbeth Ambühl von 1975 bis 1986 an verschiedenen öffentlichen Schulen im Kanton Zürich. Dabei wurde sie mit den Schwächen unseres traditionellen Schulsystems direkt konfrontiert: Grosse Klassen und die damit einhergehende Unmöglichkeit, auf Schüler mit sehr verschiedenen Lerngeschwindigkeiten einzugehen.

ZIEL Schule

Aus dem Wunsche heraus, Kindern und Jugendlichen bessere Chancen in ihrer Ausbildung zu bieten, entstand schon bald die Idee einer eigenen Schule. Seit ihren Anfangstagen ist die ZIEL Schule Lisbeth Ambühls ganz persönliche Berufung. 1987 öffnete ZIEL zum ersten Mal seine Türen in Form von Privatunterricht. Nach 13 Jahren Unterricht mit Kleinstklassen wurde der ZIEL Privatunterricht im Jahre 2000 zur staatlich bewilligten Privatschule.

Privat

Privat ist Lisbeth Ambühl seit 1980 glücklich verheiratet und Mutter zweier erwachsener Kinder. Ihre Freizeit verbringt sie gerne in der Natur (im Sommer im eigenen Garten oder beim Schwimmen, im Winter auf den Skiern) und auf Reisen.

Kontakt

ZIEL Schule im Grünen, Stüdlerstrasse 25, 8913 Ottenbach/ZH, Telefon: 044 242 18 20, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Merken

Merken

Merken

ZIEL SCHULE IM GRÜNEN, OTTENBACH

Ottenbach ZIEL-Schule-2

Die neue Adresse der ZIEL Primarstufe (ab 21. August):
ZIEL Schule im Grünen
Stüdlerstrasse 25

8913 Ottenbach/ZH
Tel. 044 242 18 20
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auch hier sind wir mit dem ÖV sehr gut erreichbar:
von Zürich S5 und S14 (nach Affoltern a/A)
von Zürich-Wiedikon Bus 215 nach Ottenbach, Hinterdorf
von Zug und Luzern S5  (nach Affoltern a/A)

Unsere Schulräume sind im Erdgeschoss von diesem Gebäude. Über uns befinden sich zwei Handwerksbetriebe.

DER EINGANG IST UNTEN UM DIE ECKE, NACH 40 METERN RECHTS.

   ZIEL Ottenbach Beschriftung

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Um allen Schülern eine sichere Umgebung zu gewährleisten, in welcher sie entsprechend ihren Fähigkeiten die bestmöglichen Fortschritte machen können, sind gewisse Verhaltensregeln notwendig. Um die Freiheit der produktiven Schüler nicht auch einzuschränken, wollen wir möglichst wenig Regeln aufstellen. 

Weiterlesen...

An lokalen Frei-Tagen wie Knabenschiessen oder Sechseläuten ist normaler Schulbetrieb bis um 16:00 Uhr.

Weiterlesen...

Unterkategorien

Seite 1 von 2

Erfahrungen ZIEL Schule

Umgesetzte Wertvorstellungen

"Die stabile Kontinuität in den Grundsätzen und konsequent umgesetzten Wertvorstellungen in der Zielschule sind unschätzbar in dieser Zeit."

Besser rechtschreiben

"Ich freue mich so sehr, ich weiss gar nicht, was ich sagen soll. Ich war noch nie so gut wie jetzt. Ich kann besser rechtschreiben als vorher. Und verstehen kann ich auch viel besser."

Grammatik

"Endlich kann ich die Grundlagen der Grammatik in- und auswendig. Ich hätte nie gedacht, dass das soviel Spass macht. Lernen macht echt Spass."